_Z627220.jpg

Grundlagen der Fotografie

12:00 Uhr bis 19:00 Uhr 
 max. 8 Teilnehmer   
 CHF 390.--

Der Herzberg auf der Staffelegg, gehört zum Jurapark Aargau und bietet mit seiner Natur, dem grossartigen Ausblick auf das Mittelland und die Alpen, eine Vielzahl an fotografischen Motiven. Jede Jahreszeit überrascht

mit unvergesslichen Eindrücken und stellt den Kursteilnehmer vor immer neue fotografische Herausforderungen. Ein perfekter Ort für den Einstieg in die Outdoor - Fotografie. 

Unter der Anleitung von Juerg Isler erfahren Sie was es braucht, um Ihre fotografischen Kenntnisse draussen

in der Natur kreativ umzusetzen. Aus diesem Workshop gehen Sie als ein bewussterer und damit besserer

Fotograf hervor. Sie bekommen die verschiedenen Einstellungen an Ihrer Kamera erklärt, erfahren was es mit

dem Goldenen Schnitt auf sich hat und worauf Sie bei der Fotografie mit natürlichen Licht achten müssen.

 

Geführt von Juerg Isler

Minimales Wandern erforderlich

Workshop Programm:

Treffen und Begrüssung um 12 Uhr in einem Seminarraum vom Seminarhaus Herzberg. Es folgt ein, dem Wissen der Teilnehmer angepasster, Exkurs in die theoretischen Grundlagen der Fotografie. Kaffee und Kuchen sorgen zwischendurch für eine kleine Stärkung.

Die ganze Gruppe wird dann ins Feld ziehen und bei persönlicher Betreuung fotografieren. Zum Abschluss des praktischen Teils, folgt eine Bildbesprechung im Seminarraum. (Kursende ist um 19 Uhr) 

Empfohlene Ausrüstung:

- Kamera mit manuellem Modus. (Spiegelreflex, Bridgekamera oder Kompaktkamera)

- Zoomobjektiv mit Weitwinkel bis Teleobjektivbereich

- Stativ (Empfohlen)

- Wanderschuhe, Regenjacke und -hose.

- Snack (für den kleinen Hunger)

Der Workshop findet grundsätzlich bei jeder Witterung statt. Was normalerweise

als schlechtes Wetter gilt, bietet in der Fotografie oft sehr fotogene und dramatische Szenerien.