_DSC1465.jpg

Available Light Fotografie

15:00 Uhr bis 23:00 Uhr 
 max. 8 Teilnehmer   
 CHF 490.--

Wenn Sie die Grundlagen der Fotografie verinnerlicht haben und bereit dazu sind noch einen Schritt weiter zu

gehen, sind Sie mit diesem Workshop gut beraten.

Wir befassen uns mit der Available Light Fotografie oder dem Fotografieren bei schwierigen Lichtverhältnissen.

Es kann immer wieder dazu kommen, dass Ihnen beim Fotografieren ungünstige Lichtbedingungen das Leben

schwer machen.

 

Sobald Sie jedoch erkannt haben, dass gerade diese Situationen grosses schöpferisches Potential in sich bergen,

werden Sie dafür mit stimmungsvollen Aufnahmen belohnt. Sie lernen in diesem Kurs die Fotografie noch einmal

von einer ganz anderen Seite kennen. Es wird sich vor Ihren Augen eine Welt voller Zauber entfalten.

 

Geführt von Juerg Isler

Minimales Wandern erforderlich

Workshop Programm:

Treffen ist auf 15 Uhr in einem Seminarraum vom Seminarhaus Herzberg. Nach der Begrüssung schauen wir

uns ein paar, für den Workshop relevante, Kameraeinstellungen an. Der theoretische Teil wird dabei dem Wissensstand der Teilnehmer angepasst. Nach gemeinsamen Nachtessen, gehen wir in der Gegend vom

Herzberg fotografieren. (Kursende ist um 23 Uhr)

Empfohlene Ausrüstung:

  • Spiegelreflex- oder Spiegellose Kamera. 

  • Teleobjektiv ab 200mm (Mit möglichst kleiner Blende und VR), Weitwinkel und Makroobjektiv.

  • Stativ (darf nicht fehlen)

  • Snack, Trinken

  • Wanderschuhe

  • Regenjacke- und hosen.

- Der Workshop findet grundsätzlich bei jeder Witterung statt. Was normalerweise

  als schlechtes Wetter gilt, bietet in der Fotografie oft sehr fotogene und dramatische Szenerien. 

- Das Nachtessen ist nicht im Kursgeld inbegriffen.